Valve deutet großes CS:GO Update für diese Woche an

Für CS:GO Spieler könnte es eine interessante Woche werden, denn irgendetwas scheint Valve im Hintergrund vorbereitet zu haben. Normalerweise veröffentlicht Valve seine Updates ohne Ankündigung, in letzter Zeit scheinen die zuständigen Personen aber kommunikativer geworden zu sein. Vor einigen Stunden haben die Entwickler nämlich einen Tweet veröffentlicht, der Hoffnung auf ein größeres Update macht. Seither wird fleißig spekuliert, was uns die nächsten Tage erwarten könnte.

Update am Mittwoch?

Mit der einfachen Frage „Was macht ihr am Mittwoch?“ wurde die Community in Vorfreude versetzt. Außer einer zeitlichen EIngrenzung liefert dieser Tweet aber keinerlei Informationen.

Allerdings kommt noch dazu, dass das Profilbild des Twitter Accounts geändert wurde. Dieses zeigt die Silhouette eines Terroristen auf rotem Hintergrund.

cs go twitter profile picture december 2018 update

Ob das Profilbild etwas zu bedeuten hat, bleibt abzuwarten. Eine naheliegende Theorie wäre, dass die Balkan-Models im Spiel überarbeitet werden.

Survival Mode?

Schon lange geistert das Schlagwort „Survival Mode“ umher. Bei diversen Updates tauchten immer wieder Hinweise auf diesen bisher unbekannten Spielmodus auf. Was sich dahinter versteckt, kann niemand wirklich sagen.

Passend zu Valves Ankündigung kursiert nun ein Bild, das angeblich einen Entwickler beim Testen einer Map namens „Blacksite“ für den Survival Modus zeigt.

cs go survival mode blacksite

Das könnte natürlich auch ein Fake sein und selbst wenn es real ist, muss das nicht heißen, dass wir diese Woche einen neuen Spielmodus erhalten. Die Möglichkeit besteht aber.

Keine Operation?

Valves Tweet lässt verständlicherweise auch viele Spieler auf eine neue Operation hoffen. Schließlich gab es dieses Jahr noch gar keine. Diese Hoffnungen wurden von Community-Mitglied TanookiSuit3, der unter anderem an der Map de_studio mitgewirkt hat, allerdings wieder etwas zerstört.

Zwar hat er keine direkten Insider-Informationen und kann natürlich auch nichts mit absoluter Sicherheit sagen, doch offenbar wurden keine Mapper von Valve kontaktiert. Eine neue Operation ist daher unwahrscheinlich. Zudem hat Valve mit Biome und Subzero erst kürzlich zwei Community Maps ins Spiel aufgenommen.

Wir dürfen also gespannt sein was für ein CS:GO Update Valve morgen abliefern wird. Übrigens bedeutet „Mittwoch“ für unsere Zeitzone wohl eher die Nacht auf Donnerstag. Sobald das Update erschienen ist, werdet ihr es natürlich hier auf inCounterStrike.de erfahren.

CS:GO jetzt Free to Play und mit Battle Royale Modus Der ingame Adventskalender ist zurück: Macht mit beim Gewinnspiel und sichert euch bombastische Gaming-Preise
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!