Update verbessert KI der Bots im Deathmatch

Heute gibt es zwar nur ein kleines Update für CS:GO, doch ganz uninteressant ist dieses nicht. Valve hat nämlich die Bot KI verändert und testet diese nun im Deathmatch-Modus. Außerdem können Demos fortan auch im Stil von Overwatch abgespielt werden.

Bot KI verbessert & Overwatch-Demos

Valve nennt das Update für die Bots selbst noch „experimentell“, deswegen wurden vorerst auch nur die Bots im Deathmatch damit ausgestattet. Diese sollen Entscheidungen jetzt individueller treffen.

Desweiteren gibt es nun die Möglichkeit Demo-Dateien im Stil von Overwatch abzuspielen. Also mit einem ausgewählten Verdächtigen, anonymisierten Spielernamen und ohne Chatnachrichten. Außerdem spricht Valve im Changelog noch von Stabilitätsverbesserungen und der Radar für Vertigo wurde aktualisiert.

CS:GO Update 17.09.19

[ MISC ]
– Updated deathmatch bots with an experimental decision framework based on behavior trees.
– Fixed picking up weapons embedded in playerclip brushes.
– Allow fps_max setting as low as 49 for PAL 50 Hz production pipelines.
– Allow Overwatch-style GOTV demo files playback using anonsuspect parameter to playdemo command.
— Example command: playdemo myfile.dem 76540440404404 anonsuspect
– Several game stability fixes.

[ MAPS ]
– Updated radar for Vertigo.

Authentication Code für Match History ESL Pro Tour mit $5 Millionen Preisgeld angekündigt
Comments