Teilnehmer der StarLadder Berlin 2019 Minor Championships

Die Minor Championships dienen als Qualifikation für das anstehende Major Championship. Aber auch für diese kleineren Turniere müssen sich die Teams, die beim letzten Major schlecht abgeschnitten haben oder gar nicht erst dabei waren, erst einmal qualifizieren. Nun sind die Qualifikationen aber beendet und es steht fest, welche Teams an den vier Minor Championships in unterschiedlichen Regionen teilnehmen werden.

Teams bei den Minor Championships

Besonderes Augenmerk liegt auf Europa, weil das Teilnehmerfeld hier als besonders stark gilt. Nach dem frühen Ausscheiden beim letzten Major in Kattowitz muss auch das deutsche Team de BIG den langen Weg gehen und sich für die Teilnahme am Major im eigenen Land erst einmal qualifizieren. Der erste Schritt dafür ist bereits getan. Und mit de Sprout ist noch ein zweites deutsches Team im Rennen.

Das „Americas Minor“ und das „Europe Minor“ finden zeitgleich von 17. bis 21. Juli statt.

Teilnehmer beim „Americas Minor“:

  • br FURIA
  • ca Lazarus
  • us NRG
  • us eUnited
  • us Singularity
  • br TeamOne
  • br Sharks
  • br INTZ

Teilnehmer beim „Europe Minor“:

  • rs CR4ZY
  • dk North
  • se fnatic
  • eu mousesports
  • se Ancient
  • de BIG
  • eu NoChance
  • de Sprout

Vom 24. bis 28. Juli finden dann die Minor Championships für Asien und die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten statt.

Teilnehmer beim „Asia Minor“:

  • za eNergy
  • cn TYLOO
  • cn 5POWER
  • kr MVP PK
  • al FFAmix
  • nz Grayhound
  • nz AVANT
  • th Alpha Red

Teilnehmer „CIS Minor“:

  • by Nemiga
  • ru Spirit
  • kz Syman
  • ru forZe
  • ru DreamEaters
  • ru Gambit Youngsters
  • ru Unique
  • ru Warthox

Auf jedem der vier Minor Championships werden $50,000 Preisgeld unter den Top 3 verteilt. Die Erst- und Zweitplatzierten jeder Region qualifizieren sich für die „Challengers Stage“ beim StarLadder Major Ende August in Berlin. Außerdem treten die vier Drittplatzierten am 29. Juli im sogenannten „Minor Play-in“ gegeneinander an und kämpfen dort um die letzten beiden Plätze beim Major.

Retro-Version von Dust 2 zum 20-jährigen Jubiläum Ruby jetzt im Competitive Matchmaking, schnellere Ladezeiten
Comments