StarLadder veranstaltet CS:GO Major in Berlin im August & September

Beim aktuellen Major Championship herrscht aktuell eine zweitägige Pause, bevor es mit der Legends Stage weitergeht. Diese Pause wurde genutzt, um bereits das nächste CS:GO Major anzukündigen. Die StarLadder bestätigte nun, was bereits als Gerücht die Runde machte: Sie wird beim 15. CS:GO Major erstmals die Rolle des Organisators übernehmen. Austragungsort wird Berlin sein. Das ist ebenfalls eine Premiere.

starladder cs go major 2019

CS:GO Major in Berlin

Wieder einmal findet ein Major in Deutschland statt. Nachdem wir 2014 bis 2016 im Rahmen der ESL One Cologne bereits drei dieser großen CS:GO-Turniere in Köln hatten, wird nun Berlin sein Debut als Austragungsort haben. Organisiert wird das Turnier von der StarLadder in Zusammenarbeit mit ImbaTV.

Die Termine für die Minors und die einzelnen Turnierphasen stehen bereits fest. All das soll vor Ort in Berlin stattfinden. Das eigentliche Major beginnt mit der Challengers Stage am 20. August. Für die Playoffs (oder auch „Champions Stage“) vom 5. bis 8. September geht es dann sogar in die Mercedes-Benz Arena, in der bis zu 14 000 Zuschauer Platz haben. Der Ticketverkauf dafür soll übrigens im April starten.

Der Terminplan für das StarLadder Major sieht wie folgt aus:

  • 17. – 21. Juli: Europa & Amerika Minors
  • 24. – 28. Juli: GUS & Asien Minors
  • 29. Juli: Minor Play-in
  • 20. – 25. August: Challengers Stage
  • 27. August – 1. September: Legends Stage
  • 5. – 8. September: Champions Stage

Das Preisgeld wurde auch für das 15. Major wieder mit $1 Million angegeben. Bei den vier Minor Championships gibt es wieder jeweils $50,000 Preisgeld.

Quelle: starladder.com, counter-strike.net

IEM Katowice 2019 - Matchups für Runde 1 der Legends Stage Caseking Community Cup: Am 22. Februar 2019 startet unser CS:GO Turnier in den 5. Spieltag – Jetzt anmelden!
Comments