Halo Sticker Capsule und Music Kit

Von Valve und 343 Industries gibt es eine Cross-Promotion, die uns in CS:GO eine Halo Sticker Capsule beschert. Für Halo-Spieler gibt es außerdem die Möglichkeit zusätzlich noch ein spezielles Music Kit zu erhalten. Davon abgesehen bringt das heutige Update einen Fix für ein Performance-Problem, kleine Tweaks an Cache und größere Änderungen an der Community Map Studio. Übrigens wurden auch neue Missionen von Operation Shattered Web freigeschaltet.

Halo Sticker in CS:GO

Um den anstehenden Release der Master Chief Collection zu bewerben, hat 343 Industries eine Halo Sticker Capsule für CS:GO zusammengestellt. Diese kann direkt im Spiel für 0,90€ gekauft werden und enthält einen der folgenden Sticker:

cs go halo stickers

Aber das ist noch nicht alles. Am 3. Dezember erscheint die Master Chief Collection. Wer diese bei Steam kauft und mindestens fünf Stunden lang spielt, erhält zusätzlich ein Master Chief Collection Music Kit in CS:GO.

Performance Fix, Tweaks an Cache

Seit dem Start von Operation Shattered Web war ein Bug im Spiel, der bei vielen Spielern einen enormen Performance-Einbruch zur Folge hatte. Dieser hatte mit UI-Videos zu tun, die unnötigerweise im Hintergrund liefen, während man sich in einem Match befand. Der Fehler wurde behoben und die Performance sollte jetzt wieder auf normalem Niveau sein.

Die neuen Player Skins und ihre teilweise schlechte Sichtbarkeit sind weiterhin ein großes Thema. Valve hat vor ein paar Tagen bereits die Helligkeit bestimmter Areale auf einigen Maps angepasst, damit dort alle Spielermodelle besser gesehen werden können. Jetzt ist FMPONE nachgezogen und hat an seiner Map Cache Verbesserungen der Sichtbarkeit durchgeführt.

Das mit dem letzten Update eingeführte Lagern von Items in sogenannten „Storage Units“ wurde übrigens komfortabler gemacht. Ab sofort können nämlich mehrere Items gleichzeitig gelagert bzw. wieder zurück ins richtige Inventar geholt werden.

Änderungen an Studio

Etwas größere Änderungen gibt es an der Community Map Studio, die mit der neuen Operation ins Matchmaking eingefügt wurde. Die Autoren haben sich vor allem die beiden Bombenplätze vorgenommen.

Auf dem Bombenplatz A wurde die Deckung verändert und die Beleuchtung im hinteren Bereich angepasst, so dass Spieler dort besser sichtbar sind. Beim gegenüberliegenden Boost wurde der Hintergrund angepasst, um ebenfalls die Sichtbarkeit zu verbessern.

de_studio cs go

Auch die Deckung auf dem Bombenplatz B wurde etwas verändert. Die größte Änderung ist aber der Wegfall der Treppe im Eck, die zu einer erhöhten Position führte. Dieser Bereich ist nicht mehr zugänglich, wodurch die Ausmaße des Areals reduziert wurden.

de_studio cs go

Ansonsten haben die Autoren noch einige Objekte an den Zugängen zu den Bombenplätzen entfernt, um die Sichtbarkeit und Spielbarkeit zu verbessern. Auch in der Mitte wurden die spielbaren Positionen angepasst. Und der Explosionsradius der Bombe wurde erhöht.

Operation Shattered Web: Neue Missionen

Unabhängig vom Update wurden vergangene Nacht neue Missionen für Operation Shattered Web freigeschaltet. Die neue Operation startete mit zehn Missionen in der ersten Woche, doch in dieser und jeder weiteren Woche sind es jeweils sechs neue Missionen. Nach 16 Wochen kommen wir somit auf insgesamt 100 Missionen.

In der zweiten Woche mit dem Titel „Secret Agent Man“ müssen beispielsweise 10 Runden in einem Competitive Match auf Nuke gewonnen werden. Außerdem gibt es eine Co-Op-Mission auf Nuke und eine Deathmatch-Mission, in denen Gegner mit der MP5-SD ausgeschaltetet werden müssen.

CS:GO Update 27.11.19

[ INVENTORY ]

Improved the process of depositing multiple items into a Storage Unit and retrieving multiple items.

[ THE MASTER CHIEF COLLECTION ON STEAM ]

As a cross-promotion with 343 Industries added a Halo Sticker Capsule purchasable in-game.

Owners of The Master Chief Collection on Steam, after they accrue sufficient playtime in the game, will also receive The Master Chief Collection Music Kit.

[ PERFORMANCE ]

Improved in-game performance by suspending several UI videos while in-game.

[ MAPS ]

Cache:
– Visibility and readability improvements.
– Clipping fixes.

Studio:
– Added radar callouts.
– Increased bomb explosion radius from 500 to 600.
– Reduced size of site B (Removed back stairs and adjusted site to new size).
– Adjusted cover on A and B site.
– Adjusted playable positions on Middle.
– Improved clipping across the map to provide smoother gameplay.
– Fixed community reported bomb stuck spots.
– Removed some props to improve visuals and gameplay on A / B Entrances.
– Increased lighting on Back of A.
– Added paint to back of A site boost to provide clearer visuals.

Quelle: counter-strike.net

Zeichnen auf Map Overview jetzt auch im Panorama UI möglich Inventar vergrößern mit Storage Units
Comments