Fracture Case, Änderungen an Anubis, Mutiny und Swamp

Heute gibt es wieder ein CS:GO Update mit einem großen Changelog. Neben Änderungen an den im Spiel befindlichen Community Maps Anubis, Mutiny und Swamp gibt es aber auch neue Waffen-Skins. Valve hat nämlich die Fractured Case eingeführt, die Designs vieler neuer Autoren enthält.

Verbesserungen an Anubis, Mutiny und Swamp

Die Updates der letzten Wochen drehten sich hauptsächlich um Änderungen an den Community Maps. Das ist auch heute der Fall. Anubis, Mutiny und Swamp wurden aktualisiert.

Anubis

Seit einiger Zeit bereichert Anubis das Competitive Matchmaking in CS:GO. Jetzt hat die Map wieder ein Update spendiert bekommen. Dabei wurden unter anderem Clipping-Fehler sowie visuelle Bugs behoben. Auch ein Fix für durch den Boden fallende Waffen ist enthalten. Und ein unbeabsichtigter Wallbang auf der B-Route wurde entfernt.

Die zwei großen Türen in der Mitte haben ein neues Aussehen erhalten und beim Bombenplatz B wurden die Fenster zum Werfen von Granaten wieder eingefügt.

de_anubis cs go

Mutiny

Der Großteil des heutigen Changelogs dreht sich um Mutiny. Neben zahlreichen Fixes gibt es auch erneut Verbesserungen an der Performance in allen Arealen der Map. Zudem wurde die Beleuchtung angepasst, um bessere visuelle Kontraste herzustellen.

An verschiedenen wichtigen Orten wurde die Deckung verändert. Auf der A-Route wurde eine Felsformation durch eine Wand ersetzt, um die Sichtbarkeit zu verbessern und Granatenwürfe zu erleichtern. Zudem können Spieler jetzt auf eine Wand beim Bombenplatz A gelangen.

de_mutiny cs go

Swamp

Swamp wirbt damit, jetzt eine großartige Performance zu haben. Außerdem wurde die Wasser-Textur ausgetauscht und die Helligkeit in einigen Arealen erhöht.

In der Mitte wurde die Ecke nahe der alten Sägeblätter entfernt. Dafür gibt es eine Nische beim T-Eingang. Und auf dem Bombenplatz B wurde eine Ecke bei einem der Eingänge mit einem helleren Hintergrund ausgestattet.

de_swamp cs go

Fracture Case bringt neue Skins

Nachschub an kosmetischen Items gibt es mit dem heutigen Update auch noch. Die Fracture Case ist neu im Spiel und umfasst 17 Waffen-Skins, die von Mitgliedern der Community erstellt wurden.

Als besonderes Item kann aus der Waffen-Kiste auch eines der „Shattered Web“-Messer herauskommen. Die entsprechenenden Messer mit ihren Farbvariationen können dem folgenden Bild entommen werden.

cs go operation shattered web knife skins

Valve hat übrigens noch ein paar Exploits behoben, die mit den Spieldateien zusammenhingen. Offenbar war es unter anderem möglich mit ein paar Tricks eine Art Wallhack zu erschaffen.

Die Startoption „-untrusted“ ist jetzt nicht mehr verfügbar. Stattdessen kann aber fortan „-allow_third_party_software“ verwendet werden, um den neu eingeführten Trusted Mode zu deaktivieren. Dieser blockiert sämtliche Fremdsoftware und soll im Kampf gegen Cheater helfen.

CS:GO Update 07.08.20

[ FRACTURE CASE ]
– Introducing the Fracture Case, featuring designs from over 17 community artists-designed weapon finishes, and the Shattered Web Knives as rare special items.

[ MISC ]
– Updated main menu movie for Mutiny.
– Fixed several exploits related to VPK tampering.
– The -untrusted launch option is no longer supported

[ NETWORKING ]
– Multiple improvements to SDR networking protocol:
— Improved SDR routing selection logic
— Fixed SDR networking sessions to not be reused after expiration
— Improved stability

[ MAPS ]
Anubis
– Fixed some clipping, z fighting, invisible surface bugs
– Fixed being able to spot enemies through wall near bridge. (thanks Chaelin!)
– Removed palm tree shadow at bridge
– Fixed wallbang at B main route
– Fixed weapons falling through stairs and other parts of the floor.
– Re-added the grenade windows to B.
– New skin for double door at middle.
– Various minor fixes.

Mutiny
Optimization:
– Significant improvement in performance in all areas of the map (Thanks Joaokaka1998 for testing!)
– Adjusted fade distances to improve performance
– Added more hint/skip brushes to separate certain visleaves
– Added ivy models to prop combine to increase performance when multiple are rendered at once

Gameplay:
– Lowered part of the wall on A Site
– Modified rock formation at upper T to A into a brick wall to improve visibility and grenade potential
– Added cover at mid to B connector
– Removed cover at exit of mid to A connector
– Removed cover at Side Path near the back of A Site
– Adjusted position of cover at Catwalk
– Adjusted position of cover at T to A Lower
– Raised height of ceiling clipping around A Site & CT to A, allowing players to get on top of the wall on A Site
– Raised height of ceiling clipping around CT entrance to B
– Adjusted deathmatch spawn position near A Site

Misc:
– Adjusted environment lighting to give a better visual contrast
– Fixed flickering of multiple bush props across the map
– Removed shadows for some foliage models, such as those seen at The Squid building
– Fixed missing textures on various displacements around the map
– Fixed various floating models around the map (windows, lamps, etc.)
– Improved clipping of wooden pillars at Dock
– Tweaked clipping around rock at T to A Upper
– Fixed numerous bomb stuck spots (thanks Joaokaka1998!)
– Bomb now teleports back to dry land if player drops it while stood on the small boat
– Added multiple bomb reset triggers around A Site, B Site and Dock
– Fixed incorrectly rotated tarp model at Dock
– Removed foliage on A Site wall
– Modified treasure map in T spawn ship to have a more accurate name applied to it
– Updated overview

Swamp
Main changes:
– Swamp has now great FPS
– Replaced water material
– Made it brighter in some areas
– Updated radar
– Fixed some more clipping

Middle:
– Closed the corner near the old saw blades by the backroom
– Made recess in wall at T-entrance

B-site:
– Made brighter background in corner near T-entrance

T-spawn:
– Closed a gap where a weapon could fall in between

Quelle: counter-strike.net

Scoreboard enthüllt Gruppen, rcon-Exploit behoben Weitere Verbesserungen an Mutiny, neue Menühintergründe
Comments