fnatic gewinnt IEM Katowice 2018

Über sechs Tage erstreckte sich die IEM Katowice 2018. Von den 16 teilweise eingeladenen und teilweise qualifizierten CS:GO Teams waren am Ende noch eu FaZe und se fnatic übrig. Diese standen sich am Sonntag in einem spannenden „Best-of-Five“ Finale gegenüber.

fnatic gewinnt IEM Katowice 2018

Wie schon beim Boston Major im Januar stand eu FaZe erneut im Finale eines großen Turniers und galt als Favorit. Doch se fnatic wollte das nicht einfach so hinnehmen. Die beiden Teams lieferten sich ein sehr spannendes Match, das über fünf Maps ging. Und auf der letzten Map war sogar noch eine Verlängerung notwendig, um den Sieger zu bestimmen.

Schließlich konnte sich aber se fnatic knapp durchsetzen und die Hälfte des Preisgeldes von insgesamt $500,000 für sich beanspruchen.

eu FaZe Clan vs. se fnatic

  • 16:05 auf Cache
  • 20:22 auf Inferno
  • 07:16 auf Overpass
  • 16:11 auf Mirage
  • 17:19 auf Train

IEM Katowice 2018 – Abschlusstabelle

Hier die Abschlusstabelle mitsamt Preisgeldverteilung des CS:GO Turniers:

  • 1. Platz: se fnatic – $250,000
  • 2. Platz: eu FaZe Clan – $100,000
  • 3. & 4. Platz: dk Astralis & us Team Liquid – je $40,000
  • 5. & 6. Platz: se Ninjas in Pyjamas & us Cloud9 – je $15,000
  • 7. & 8. Platz: dk North & br SK Gaming – je $7,000
  • 9. – 12. Platz: au Renegades, kz Gambit Esports, dk Heroic & fr G2 Esports – je $4,000
  • 13. – 16. Platz: cn TyLoo, pl Virtus.pro, kz AVANGAR & au ORDER – je $2,500

Quelle: intelextrememasters.com

Overwatch jetzt auch für Wingman Matches Series 3 Collectible Pins in-game erhältlich
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!