„EZ4ENCE“ Music Kit und „Feral Predators“ Sticker Capsule

Valve steigt voll ein auf das Meme, das seit dem letzten Major nicht mehr wegzudenken ist: Es gibt ab sofort ein“EZ4ENCE“ Music Kit in CS:GO! Weitere neue Inhalte gibt es in Form einer Sticker-Kapsel, die einige monströse Designs von Autoren aus der Community umfasst. Ebenfalls erwähnenswert sind weitere Verbesserungen an Vertigo und die Tatsache, dass die Map in den Active Duty Map Pool aufgenommen wurde. Dafür musste natürlich eine andere Map Platz machen.

EZ4ENCE Music Kit und neue Sticker

Wer mit „EZ4ENCE“ nichts anfangen kann, für den besteht spätestens seit heute dringender Nachholbedarf! Dieses Meme bezieht sich auf das finnische Team fi ENCE und macht schon länger die Runde in der CS:GO Community. Doch seit dem überraschenden Erfolg von fi ENCE beim Katowice 2019 Major vor ein paar Wochen ist das Meme quasi nicht mehr wegzudenken.

Ein finnisches Duo namens „The Verkkars“ hat aus dem Meme ein Lied gemacht, das sogar beim Finale des Majors als Einlaufmusik für fi ENCE gespielt wurde. Sogar in den finnischen Charts konnte der Song Erfolge feiern. Mittlerweile gibt es auch ein Video dazu:

Jetzt hat Valve noch einen drauf gelegt und aus diesem Lied ein Music Kit für CS:GO gemacht. Dieses kann man direkt im Spiel für 4,40€ oder in der StatTrak-Variante für 7,00€ erwerben.

Weitere neue Inhalte bringt die „Feral Predators“ Kapsel, die 9 Sticker-Designs aus der Community umfasst. Manche davon sind auch in den Varianten „Holo“ und „Foil“ verfügbar. Eine Kapsel kostet 0,90€.

cs go feral predators sticker capsule

Vertigo verdrängt Cache

Seit über einer Woche ist die neue Version von Vertigo im Competitive Matchmaking spielbar. Valve hat mit dem heutigen Update erneut ein paar kleine Anpassungen an der Map vorgenommen, um das Gameplay zu verbessern.

Die Treppe zum Bombenplatz B wurde leicht angepasst. Am oberen Ende gibt es jetzt kein ebenens Stück mehr und das Holzbrett wurde folglich auch entfernt. Am Bombenplatz B selbst wurden ringsum Geländer hinzugefügt, die versehentliches Hinunterfallen verhindern sollen.

de_vertigo b stairs

de_vertigo b site

Wie man auf letzterem Bild sehen kann, wurden auch die Models, bei denen die Bombe gelegt werden kann, ausgetauscht und sind jetzt blau statt rot. Diese Änderung gilt auch für den Bombenplatz A.

de_vertigo a site

Zu guter Letzt gibt es noch eine Veränderung an der Mitte. Dort wurde eine neue Deckung hinzugefügt, die gleichzeitig auch als Rampe dient, um den hochgelegenen Durchgang („Fenster“) zum Bombenplatz B zu erreichen.

de_vertigo mid

Interessant ist noch, dass Vertigo nun in den „Active Duty“ Map Pool aufgenommen wurde. Diese Gruppe umfasst die Maps, die auf Major Championships gespielt werden. Auch die meisten anderen großen Ligen und Turniere nutzen diesen Map Pool.

Das bedeutet Vertigo muss auf dem kommenden Major in Berlin, das Ende August und Anfang September stattfinden wird, von den Profis gespielt werden. Da der „Active Duty“ Map Pool immer nur sieben Maps umfasst, wurde Cache in die „Reserves Group“ verschoben. Dieser Schritt ist nicht ganz unerwartet, da FMPONE schon letztes Jahr andeutete die Map noch einmal zu überarbeiten.

Gameplay Fixes

Wichtige Fixes sind ebenfalls Teil des heutigen Updates. Zum einen können Granaten nicht mehr unter bestimmten Umständen durch geschlossene Türen geworfen werden. Und zum anderen können Waffen nicht mehr aufgehoben werden, wenn sie sich hinter Wänden oder nicht in der direkten Sichtlinie befinden.

CS:GO Update 29.03.19

[NEW RELEASES]
– A new music kit EZ4ENCE by The Verkkars is now available for purchase.
– A new Feral Predators Sticker Capsule is now available for purchase.

[MAPS]
– Vertigo has been moved from Reserves Group into the Active Duty Group.
– Cache has been moved from Active Duty Group into Reserves Group.

Vertigo:
-Added new cover in bottom of mid, that doubles as a ramp towards “window” to B site
-Pushed up CT spawns slightly
-Prioritized spawn positions, CTs will be biased towards forward spawns, Ts biased towards rear spawns
-Added corner railing to catwalk on B site
-Blocked two-man boost on top of spools in CT spawn
-Blocked angle over wall when going down stairs from B site towards T spawn
-Tweaked T stairs up to bombsite B
-Tweaked layout of T spawn slightly
-Updated bombsite target models on sites
-Elevator shaft injuries now count towards the injury statistic
-Fixed various clipping issues

[GAMEPLAY]
– Grenades will no longer go through closed doors in certain rare circumstances.
– Players can no longer pick up weapons through walls or without direct line-of-sight.

[MISC]
– Fixed certain textures sometimes not rendering when running with -d3d9ex launch option.
– Fixed an issue causing certain areas to not render correctly when spectating a player with zoom-in activated.
– Fixed items removed from user’s inventory sometimes showing up in loadout and buy menu incorrectly.
– Fixed player disconnect messages to have neutral names when communication preference is set to sanitize player names.
– Added “consecutive_round_losses” value for each team to Game State Integration output.

Quelle: counter-strike.net

Caseking Community Cup: Team "watd0ink" gewinnt den 10. Spieltag unseres CS:GO-Turniers - Recap Caseking Community Cup: Um 19:00 Uhr startet das CS:GO Turnier in den 10. Spieltag – Jetzt anmelden!
Comments