Danger Zone jetzt mit ballistischem Schild

Ein neues, interessantes Item für den Danger Zone-Modus wurde mit dem heutigen CS:GO Update freigeschaltet. Das ballistische Schild kommt einigen langjährigen Counter-Strike-Spielern sicher bekannt vor. Nun feiert es zumindest im Battle Royale-Modus von CS:GO sein Comeback.

Ballistisches Schild in Danger Zone

Kugelsicher zu sein klingt in Counter-Strike ziemlich übermächtig. Aus diesem Grund war das damals in Counter-Strike 1.6 eingeführte Schutzschild für die CTs sehr umstritten. Zwar war es auch in Counter-Strike: Condition Zero vorhanden, doch in Counter-Strike: Source wurde es wieder entfernt und seither tauchte es auch nicht mehr auf.

Das ändert sich jetzt wieder. Allerdings gibt es keinen Grund zur Panik, denn das ballistische Schild ist lediglich als neues Item im Battle Royale-Modus „Danger Zone“ vorhanden. Dort kann es fortan als Startitem ausgewählt werden. Wer das Schutzschild nutzt, kann währenddessen aber nicht schießen. Außerdem zerbricht das Schild unter starkem Beschuss irgendwann. Man ist damit also nicht vollständig unverwundbar.

Als Startitems können nun auch Molotovs und C4 ausgewählt werden. Wie beim Sirocco Update angekündigt, werden noch weitere neue Startitems folgen. Dazu gehört beispielsweise eine steuerbare Drohne.

Mit dem heutigen Update hat Valve außerdem noch ein paar Exploits sowie diverse Fehler auf Train und der neuen Danger Zone Map Sirocco behoben.

CS:GO Update 08.05.19

[DANGER ZONE]
– Unlocked Ballistic Shield, Firebombs, and C4 as deployment perks.

[MISC]
– Fixed SVG files to load with consistent dimensions in different resolutions.
– Fixed a minor regression caused by molotov bouncing off sky surfaces.
– Fixed several exploits.

[MAPS]
Train:
– Fixed spot where players could get hung up on train near A main.
– Fixed ladder on train closest to lower B entrance not being shift-walkable.
– Fixed some minor gaps in train cars.

Sirocco:
– Added info_paradrop_denial entities to prevent paradrops from landing on top of the Kasbah towers.
– Fixed wall in Kasbah where bump mines fell through.
– Fixed hole in world at the bottom of the stepwell.
– Covered up a missing texture with roof edge models in the Kasbah.
– Added additional detail to some roof areas.

Mitspieler-Suche, Event-Übersicht und steuerbare Drohne für Danger Zone Termine für Majors in 2020 und 2021
Comments