de_pitstop

Rennsportfreunde aufgepasst, das hier könnte die richtige CS:GO Map für euch sein. Denn diese Karte für den Wingman-Modus spielt in der Boxengasse einer Rennstrecke. Diese ungewöhnliche Idee haben die beiden Autoren Quoting und Quadratic in Angriff genommen. Das war mit Sicherheit keine leichte Aufgabe.

Zeit für einen Boxenstopp

Man könnte meinen eine Boxengasse ist kein geeignetes Szenario für eine Counter-Strike Map. Aber de_pitstop beweist, dass mit etwas Kreativität und dem richtigen Spielmodus als Grundlage sehr wohl auch aus dieser Idee eine gut spielbare Map gezaubert werden kann.

Die dazugehörige Rennstrecke ist ein Stadtkurs, der mit seinem Hafen stark an Monaco erinnert. Rein gestalterisch sicherlich eine gute Entscheidung gerade diese Rennstrecke als Inspiration für die Umgebung zu wählen. Die unweigerliche Assoziation mit Monaco dürfte bei jedem Spieler, der sich auch nur ein bisschen für Rennsport interessiert, ein vertrautes Gefühl erwecken. Dadurch bleibt die Map lange Zeit in den Köpfen vieler Spieler.

de_pitstop cs go

Aber nicht nur die Umgebung, sondern auch die eigentliche Map weiß zu begeistern. Sie ist gefüllt mit vielen kleinen Details, die für die notwendige Glaubwürdigkeit sorgen. So findet man beispielsweise in der VIP-Area Schilder, die auf einen verfügbaren Ohrenschutz hinweisen. Und natürlich sind überall auf der Map Reifenstapel sowie Werbeschilder von erfundenen Sponsoren verteilt. Auch ein Formel 1-Auto gibt es zu bestaunen. Die eigens für die Map erstellten Objekte tragen also ihren Teil zur Atmosphäre bei. Manche Assets kommen übrigens von anderen bekannten Mappern – namentlich Terri, Yanzl und Skybex.

de_pitstop cs go

Schnell muss es gehen

Für eine 5 gegen 5-Karte wäre eine Boxengasse höchstwahrscheinlich keine gute Grundlage. Im Wingman-Modus funktioniert das Szenario aber ausgezeichnet. Die beiden Autoren haben sich auch größte Mühe gegeben die Areale abwechslungsreich zu halten. Neben der Boxengasse gehören auch Team-Garagen und eine VIP Area zum Spielbereich. Die Map erstreckt sich damit über zwei Ebenen, was dem Gameplay zu Gute kommt.

de_pitstop cs go

Wie für eine Wingman-Map üblich spielt sich de_pitstop ziemlich schnell. Der Bombenplatz ist etwas ungewöhnlich, da alle Eingänge dazu auf der gleichen Seite liegen. Leider ist es dadurch auch besonders schwierig die Bombe überhaupt zu legen oder eine gelegte Bombe zu entschärfen. Die Möglichkeit eines „Safe Plant“ gibt es nicht.

de_pitstop cs go

Fazit zu de_pitstop

Quoting und Quadratic haben bewiesen, dass es ihnen nicht an Kreativität mangelt und die ungewöhnliche, aber ziemlich coole Idee souverän umgesetzt. Wer Benzin im Blut hat und gerne CS:GO spielt, der kommt an dieser Map sowieso nicht vorbei. Für die meisten Spieler sollte der Download nicht länger als ein Boxenstopp bei der Formel 1 dauern, deswegen bitte so schnell wie möglich die virtuelle Boxengasse aufsuchen!

Download: de_pitstop im Steam Workshop