Wingman und Hydra Maps im Spiel, Trust Factor eingeführt

Operation Hydra ist beendet und Valve hat direkt seine Versprechen in die Tat umgesetzt. Zwei Spielmodi wurden übernommen: Wingman und Flying Scoutsman. Außerdem hat Valve neue Map Groups eingeführt und die bestehenden massiv verändert. Aus Operation Hydra übernommene Maps sind ein Grund dafür. Als neues Feature gibt es außerdem den „Trust Factor“, nach dem Spieler im Matchmaking nach ihrem Verhalten eingestuft werden.

cs go update wingman flying scoutsman

Wingman und Flying Scoutsman sind drin

Valve hat angekündigt die beliebtesten Spielmodi und Maps aus Operation Hydra ins Spiel zu übernehmen. Gemessen wurde die Beliebtheit an den Spielstunden in den letzten Wochen. Wenig überraschend sicherte sich Wingman, der 2vs2-Modus auf kleinen Maps, einen festen Platz in CS:GO. Dafür darf man in diesem Modus jetzt auch Maps auswählen, nach Lobbies suchen und es gibt die gewohnten Skill Groups, die aber getrennt von den Rängen im normalen Matchmaking berechnet werden.

Dazu kommt Flying Scoutsman, das an die beliebte Mod „Scoutzknivez“ angelehnt ist. Dieser Modus wurde zusammen mit Arms Race und Demolition in die Kategorie „War Games“ gepackt. Die maximale Spielerzahl in diesen Modi wurde auf 12 festgesetzt.

Viel Neues bei den Maps

Aus Operation Hydra wurden Agency, Austria, Shipped und Insertion übernommen. Allerdings wurden diese Maps auf Competitive und Casual aufgeteilt. Valve hat zudem die Mapauswahl in diesen beiden Kategorien verändert und neue Map Groups erstellt.

de_shipped

Im Competitive Matchmaking sind jetzt nur noch folgende Maps spielbar: Mirage, Cache, Inferno, Overpass, Cobblestone, Train, Nuke, Dust 2, Canals, Office und Agency. Alle anderen Maps sind entweder nur noch im Casual Mode spielbar oder wurden sogar ganz aus dem Spiel genommen.

Im Casual Mode gibt es folgende Map Groups zur Auswahl:

  • Dust 2
  • Defusal Group Delta: Mirage, Austria, Inferno, Shipped, Cache
  • Defusal Group Sigma: Cobblestone, Train, Overpass, Nuke, Canals
  • Hostage Group: Agency, Insertion, Office, Italy, Assault

Militia, Dust, Aztec und Vertigo sind in keiner Gruppe vertreten. Sie können auch nicht über die Konsole gestartet werden. Valve hat die Dateien der Maps mit diesem Update entfernt. Möglicherweise kehren die Maps später in überarbeiteter Form zurück. Das verrieten die Entwickler in ihrem Blog Post. Auch von neuen Maps ist die Rede. Allerdings werden auch dann wieder weniger gespielte Maps aus den Map Pools entfernt.

Matchmaking mit Trust Factor

Über die letzten Monate hat Valve heimlich im Hintergrund ein neues System zur Bewertung der Spieler getestet. Spieler erhielten einen „Trust Factor“, der in gewisser Weise das Verhalten wiederspiegelt. Die Bewertungskriterien gingen dabei auch über CS:GO hinaus und bezogen beispielsweise die allgemeine Aktivität in Steam mit ein.

Umso positiver sich ein Spieler verhält, desto höher ist sein Trust Factor in CS:GO. Dieser wird dann bei der Matchmaking-Suche miteinbezogen und soll die harte Grenze zwischen non-Prime und Prime Matchmaking verschwimmen lassen. Allgemein gilt: Wer sich anständig verhält, bekommt auch anständigere Mitspieler. Übrigens ist der eigene Trust Factor nicht sichtbar und wird es auch niemals werden.

Neue Rank Icons

Ohne es im Changelog zu vermerken, hat Valve übrigens auch die Rank Icons aktualisiert. Es sind die gleichen Symbole wie bisher, nur die Farbe wurde etwas angepasst.

CS:GO Update 14.11.17 Changelog

[CSGO]
– Operation Hydra has come to a close.

[GAMEPLAY]
– Added Wingman and Flying Scoutsman to the available game modes.
– Wingman changes:
— Added Wingman-exclusive skill groups for better matchmaking in Wingman.
— Added ability to select maps.
— Added Nearby Lobbies for Wingman.
– Moved Arms Race and Demolition into War Games (with Flying Scoutsman).
– All War Games are now maxplayer 12.

[MAPS]
– Updated maps available in Classic Competitive:
— Mirage, Cache, Inferno, Overpass, Cobblestone, Train, Nuke, Dust II, Canals, Office, and Agency.
– Updated maps and map groups available in Classic Casual:
— Dust II
— Defusal Group Delta (Mirage, Austria, Inferno, Shipped, Cache)
— Defusal Group Sigma (Cobblestone, Train, Overpass, Nuke, Canals)
— Hostage Group (Agency, Insertion, Office, Italy, Assault)

[PRIME]
– Matchmaking now uses the Trust Factor by default. In the short term, players with Prime status can still choose to match using the old system.

Quelle: counter-strike.net

Sprachlautstärke einzelner Spieler einstellbar, Fixes für Dust 2
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!