NiKo wechselt von mousesports zu FaZe

Nach dem frühen Ausscheiden bei der ELEAGUE Atlanta 2017 gab eu mousesports bekannt, dass Chris „chrisJ“ de Jong vom Lineup gestrichen wird und Tomáš „oskar“ Šťastný ins Team zurück kehrt. Nun gibt es eine weitere große Veränderung: Star-Spieler Nikola „NiKo“ Kovač wird das Team verlassen und zum eu FaZe Clan wechseln. Diese Entscheidung traf er nach dem ELEAGUE Major und die Verhandlungen zwischen den beiden Teams sind nun zu einem Ergebnis gekommen.

Nachdem der eu FaZe Clan seinen Spieler Philip „aizy“ Aistru an dk North verloren hat, war ein Platz im Lineup frei geworden. Dieser wird aber noch für kurze Zeit durch einen Stand-In belegt werden. Die DreamHack Masters Las Vegas wird „NiKo“ noch unter der Flagge von eu mousesports spielen, danach wird der Wechsel stattfinden. Bisher ist auch noch nicht bekannt, wer den durch seinen Weggang freiwerdenden Platz einnehmen wird.

Das Lineup von eu FaZe wird dann folgendermaßen aussehen:

  • Finn „karrigan“ Andersen
  • Fabien „kioShiMa“ Fiey
  • Aleksi „allu“ Jalli
  • Håvard „rain“ Nygaard
  • Nikola „NiKo“ Kovač

Es wird damit übrigens das einzige Top Team, dessen Spieler alle aus verschiedenen Ländern kommen.

Quelle: mousesports.com

Steam Direct wird Greenlight ersetzen ScreaM wechselt zu Team EnVyUs statt zu FaZe
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!