Map of the Month März 2017 – cs_outpost

Ab in die Kälte! Die CS:GO Map cs_outpost nimmt uns mit in die Antarktis. Auf einer Forschungsstation wurde eine wichtige Entdeckung gemacht. Das weckte das Interesse der Terroristen, die nun Wissenschaftler als Geiseln genommen haben. Da wird es Zeit, dass die CTs eingreifen! Diese Map mit einer etwas anderen Atmosphäre ist unsere Map of the Month März 2017. Gleichzeitig ist es auch unsere vorerst letzte Map of the Month, aber dazu gleich mehr.

cs_outpost cs go

Es ist kalt und schneit

Wirklich loben muss man die Map für ihre gelungene Atmosphäre. Von Wüstenstadt und Co. keine Spur: Wir befinden uns in der Antarktis und dort schneit es natürlich. Wenn man als CT spielt, bekommt man beim Rundenbeginn noch vom Helikopter den Schnee ins Gesicht geblasen – sehr cool! Aber keine Sorge: Die gesamte Map bietet eine klare Sicht, Gegner sind gut zu erkennen. Und es steht auch kein unnötiges Gerümple im Weg herum.

cs_outpost cs go

Das führt uns auch schon zum Gameplay. Die Timings passen und die Wege zur Rettungszone sind gut gestaltet. Alles in allem ist cs_outpost einfach eine runde Map, die Spaß macht. Wir sollten an dieser Stelle aber noch anmerken, dass sich die Map noch in der Beta-Phase befindet. Der Autor möchte die Innenareale noch etwas abwechslungsreicher gestalten und die Beleuchtung verbessern.

cs_outpost cs go

cs_outpost Download

Überzeugen kann die Map jetzt schon. Auf die finale Version muss man nicht warten. Einfach herunterladen und Spaß haben: Download

cs_outpost cs go

Die letzte Map of the Month

Die schlechte Nachricht zuerst: cs_outpost wird vorerst unsere letzte Map of the Month sein. Wir haben uns nämlich entschieden, dieses Format auf Eis zu legen. Grund dafür ist, dass die Veröffentlichung wirklich guter Maps immer unregelmäßiger wird. Und es gibt Monate, da können wir einfach kaum eine Map finden, die eine Auszeichnung verdient hätte. Bevor wir anfangen minderwertige Projekte auszuzeichnen, möchten wir lieber einen anderen Weg einschlagen.

Die gute Nachricht ist nämlich: Wir werden weiterhin über Custom Maps berichten. In Zukunft einfach auch unregelmäßiger, dafür aber spontaner. Von nennenswerten Map Releases werdet ihr also auch in Zukunft hier auf inCounterStrike.de erfahren.

Vexed Gaming holt sich überführten Cheater "KQLY" ins Team SK Gaming gewinnt cs_summit Spring 2017
Comments
Gast
Wo laufen Maps wie diese?
omani
Theoretisch auf jedem Server, der Workshop-Maps am Laufen hat.

Es gibt aber auch gerade Überlegungen, ob wir nicht selber einen Server stellen, auf dem wir die Maps, die wir vorstellen dann auch am Laufen haben.

Stay tuned

LG,
Omani
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!