IEM Katowice 2017 – Qualifikation beendet, Teilnehmerliste komplett

Anfang März startet die IEM Katowice 2017. Auch wenn das Turnier in Kattowitz mittlerweile kein Major Event mehr ist, so bleibt es doch eines der wichtigsten Turniere. Insgesamt $250,000 Preisgeld werden dort ausgeschüttet. 12 Teams werden an diesen füntägigen Turnier teilnehmen, wobei ein paar davon direkt eingeladen wurden und andere sich erst qualifizieren mussten. Die Qualifikation fand am vergangenen Wochenende statt.

Große Überraschungen blieben dabei aus. In der europäischen Qualifikation setzte sich se fnatic durch, gefolgt von ru Natus Vincere und dk Heroic. In der amerikanischen Qualifikation stand nur ein Platz zur Verfügung, den sich br Immortals sicherte. Eine kleine Anekdote gibt es aber dennoch zu erzählen. Bei den europäischen Teams sah es für cz eXtatus – ein noch relativ unbekannter Name in der Szene – gar nicht so schlecht aus. Das slowakische Team schaffte es in die Endrunde der Qualifikation, wurde dann aber disqualifiziert, weil einer der Spieler zu jung ist.

IEM Katowice 2017 – Teilnehmerliste

Die vier qualifizierten Teams gesinnen sich zu den acht eingeladenen Teams. Daraus ergibt sich die folgende Teilnehmerliste für das Hauptturnier:

  • us OpTic Gaming
  • br SK Gaming
  • pl Virtus.pro
  • dk North
  • se Ninjas in Pyjamas
  • us Cloud9
  • eu FaZe Clan
  • dk Astralis
  • se fnatic
  • ru Natus Vincere
  • dk Heroic
  • br Immortals

Die IEM Katowice 2017 läuft vom 1. bis 5. März 2017. Austragungsort ist Kattowitz in Polen.

Finale der ELEAGUE Atlanta 2017 stellte neuen Twitch-Rekord auf IEM Katowice 2017 - eXtatus disqualifiziert, weil Spieler zu jung ist
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!