Dust 2 Remake veröffentlicht!

Das Dust 2 Remake wurde soeben per Update in CS:GO integriert. Der Beta-Test ist damit beendet und ab sofort kann die neue Version auch im Matchmaking und auf gewöhnlichen Community Servern gespielt werden. Dazu kommen neue Sounds, die für eine bessere Akustik sorgen sollen und ebenfalls schon im Beta Update enthalten waren. Obendrauf gibt es neue kosmetische Items, die bisher exklusiv für Spieler der chinesischen Version von CS:GO waren.

Dust 2 Remake

Valve hat die letzten Tage genutzt und dem Feedback der Community entsprechend noch kleinere Änderungen vorgenommen und diverse Bugs behoben. Jetzt ist das Dust 2 Remake scheinbar in einer Verfassung, in der es auf die breite Masse losgelassen werden kann.

cs go dust 2 remake

Ab sofort steht die neueste Version der wohl bekanntesten Map aus dem Counter-Strike-Franchise bereit. Valve halt vor allem die Optik generalüberholt und gleichzeitg ein paar dunkle Ecken entfernt. Allerdings haben sich die Entwickler nicht viel mehr getraut. Das Gameplay bleibt weitgehend unverändert.

Auch wenn das Remake hiermit veröffentlicht ist, könnten in Zukunft natürlich noch weitere Änderungen vorgenommen werden. Valve wird das Feedback der Community im Blick behalten.

Neue Spielermodels und Sounds

Passend zur neuen Version von Dust 2 wurden die Models der „Leet-Krew“ überarbeitet. Diese Spielermodels kommen auf Dust 2 zum Einsatz. Nun erstrahlen sie in höher aufgelösten Texturen und besitzen mehr Details.

cs go leet krew models update

Auch bei der Akustik hat Valve Neuerungen vorgenommen. Es gibt jetzt einzigartige Landungsgeräusche für alle wichtigen Oberflächen. Das Aufheben von Waffen, Granaten und Munition wurde in drei verschiedene Sounds unterteilt. Außerdem verursachen Fahrzeuge und Fässer nun eigene Sounds, wenn dort Kugeln einschlagen.

Diese Neuerungen sorgen natürlich zum einen für eine bessere Klangkulisse, machen gleichzeitig aber auch das akustische Orten gegnerischer Spieler einfacher.

Sticker und Graffiti aus der China-Version

Als CS:GO letzten Monat in einer eigenen Version für den chinesischen Markt veröffentlicht wurde, hat Valve die potentiellen neuen Spieler mit exklusiven kosmetischen Items angelockt. Allerdings wurde auch erwähnt, dass die Exklusivität nur für einen Monat gilt. Die entsprechenden Sticker und Graffiti sollten danach weltweit verfügbar sein.

Und genau das ist mit dem heutigen Update auch passiert. Die „Perfect World Sticker Capsule 1 & 2“ sowie die „Perfect World Graffiti Capsule“ können nun also von allen Spielern erworben werden. Die darin enthaltenen Items sind hauptsächlich an die chinesische Kultur angelehnt.

CS:GO Update 19.10.17 Changelog

[GAMEPLAY]
– Replaced de_dust2 with updated version.
– Improved de_nuke bot navigation.

[AUDIO]
– Unique jump landing sounds for all major surfaces.
– Unique sounds for picking up weapons and grenades.
– Unique bullet impact sounds for vehicles and barrels.
– Re-balanced music kits volume to be more in-line with the overall game volume.
– Improved resolution and quality of HRTF algorithm.

[MISC]
– Both Perfect World Sticker Capsule Limited Time Offers and Graffiti Capsule Limited Time Offers are now available worldwide.
– Added normal maps for “Gut Knife | Autotronic”, “Bayonet | Autotronic”, and “M9 Bayonet | Autotronic”.
– Fixed case where players could be blinded by a flashbang outside the map and out of line of sight.

Quelle: counter-strike.net

Audio Occlusion Model und Verbesserungen an Dust 2 Beta Update mit Dust 2 Remake ist da!
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!