Counter-Strike ist 18 Jahre alt

Heute ist ein besonderer Geburtstag: Counter-Strike feiert seinen 18. Jahrestag. Am 19. Juni 1999 wurde die erste Version des Taktik-Shooters veröffentlicht, der sich schnell zum weltweiten Hit entwickelte. Damals war das Spiel noch eine Modifikation für Half-Life. Lange ist es her und in den 18 Jahren ist sehr viel passiert. Counter-Strike trug maßgeblich dazu bei, dass sich der eSport etabliert hat.

Verschiedene Versionen des Online-Shooters sind über die Jahre hinweg erschienen und Counter-Strike: Global Offensive zählt nach wie vor zu den meistgespielten Spielen, hat aber auch schon fast fünf Jahre auf dem Buckel. Doch Valve lässt das Franchise nicht hängen, sondern bringt weiterhin regelmäßige Updates für den aktuellen Ableger heraus.

Heute darf man etwas in Erinnerung schwelgen an das erste Counter-Strike, seine Beta-Versionen, die erste Veröffentlichung auf CD und die spätere Integration in Steam. Wir hoffen natürlich, dass uns das Franchise noch lange erhalten bleibt.

GOTV Server-Instanzen, mehr Skins mit Normal Maps Astralis gewinnt ELEAGUE Clash for Cash
Comments
Du musst eingeloggt sein, um kommentieren zu können!