Maschinenpistolen

Auch wenn die Maschinenpistolen (“Sub Machine Guns” oder kurz “SMGs”) eher als schwächere Waffen gelten, so sind sie in CS:GO keinesfalls zu unterschätzen. Valve hat diesen leichten Automatikwaffen eine wichtige Rolle im Spiel gegeben.

SMGs in CS:GO

Es gibt grundlegend zwei Szenarien, in denen der Kauf einer SMG sinnvoll ist: Entweder man weiß, dass der Gegner in dieser Runde höchstwahrscheinlich keine Rüstung hat oder man muss zwangsläufig kaufen, hat aber nicht genug Geld für ein Sturmgewehr.

Die Maschinenpistolen stehen für Mobilität, d.h. sie ermöglichen dem Spieler eine hohe Laufgeschwindigkeit. Dazu kommt, dass sie während des Laufens auch noch relativ genau sind. Man kann mit ihnen also durchaus offensiv spielen, allerdings nur auf kurze Distanzen. Auf mittlere und vor allem weite Entfernungen verursachen Maschinenpistolen nur wenig Schaden und sind ungenau. Manchmal kann man aber dennoch einen Frag erzielen.

Der große Vorteil der SMGs ist die Kombination aus einem meistens niedrigen Preis und der hohen Belohnung. Mit Ausnahme der P90 bekommt man für einen Frag mit einer Waffe aus dieser Kategorie die doppelte Geldbelohnung.

cs go smgs

Diese leichten Waffen sind besonders effektiv, wenn die Gegner eine Sparrunde einlegen müssen und keinen Schutzpanzer besitzen. Kopftreffer können natürlich auch gegen Gegner mit Rüstung enormen Schaden anrichten.

MP9 und Mac-10

Bei wenig Geld steht für CTs die MP9 zur Verfügung, während auf T-Seite mit der MAC-10 die billigste SMG angeboten wird. Diese beiden Waffen sind nur auf nahe Distanzen zu gebrauchen und leiden unter niedrigem Schaden. Vorzugsweise sollte man damit also Kopftreffer landen. Für Anti-Ecos, also wenn die Gegner keine richtigen Waffen und keine Rüstung haben. sind diese Waffe aber ideal, da sie wenig Kosten und viel Geld einbringen können.

cs go mp9

MP7

Wenn es nicht ganz so billig sein muss, dann greifen viele Spieler gerne zur MP7. Diese besticht nämlich durch eine hohe Feuerrate in Kombination mit relativ guter Genauigkeit. Damit ist sie auch auf mittlere Distanzen nutzbar.

UMP-45

Eine ebenfalls beliebte Wahl ist die UMP-45. Für einen sehr günstigen Preis bekommt man hier ein ordentliches Paket. Ihre Vorteile sind, dass sie mehr Schaden macht als die MP7 und ein einfaches Spray-Muster besitzt. Der Hauptvorteil ist aber der niedrige Preis, der es gegebenenfalls erlaubt zusätzlich eine Rüstung oder Granaten zu kaufen.

cs go ump-45

Sie ist dafür ungenauer als die anderen SMGs und der Schaden nimmt auf Distanz stark ab. Trotzdem bleiben für die UMP-45 vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

PP-Bizon

Eine nicht besonders attraktive Alternative stellt die Bizon dar. Sie verursacht beim Gegner nur sehr wenig Schaden, vor allem wenn dieser eine Rüstung trägt. Nur gegen ungepanzerte Gegner kann sie etwas anrichten, aber für diese Fälle gibt es auch andere geeignete Waffen. Sie hat zwar das größte Magazin der SMGs, allerdings überwiegen die Schwachpunkte deutlich.

P90

Zum Abschluss gibt es noch ein wahres Monster im Sortiment der SMGs. Die P90 ist zwar vergleichsweise teuer, kann dafür aber auch als Ersatz für ein Sturmgewehr herhalten. Sie bietet 50 Kugeln pro Magazin und haut diese mit einer ungeheuren Geschwindigkeit heraus. Dabei ist die Waffe wie alle anderen SMGs relativ genau, was “running and gunning” mit dieser Waffe unverschämt wirksam macht. Deshalb wird sie auch von vielen Spielern gehasst.

cs go p90

Vorteile der SMGs ausspielen

Die Waffen aus dieser Kategorie sind nicht für alle Situationen geeignet. Direkte Duelle gegen Spieler mit einem Sturmgewehr verliert man in der Regel. SMGs sind vor allem dann sinnvoll, wenn der Gegner keine gute Ausrüstung hat. Allerdings muss man sich in CS:GO selbst vor Pistolen in Acht nehmen. Man sollte deshalb stets die Stärken der SMGs ausspielen.

Der große Pluspunkt dieser Waffen ist ihre Mobilität. Mit einer Maschinenpistole in den Händen läuft man sehr schnell und hat während des Laufens auch noch eine relativ hohe Genauigkeit. Das kann man gegebenenfalls nutzen und den Gegner durch viele Seitwärtsbewegungen irritieren. Die Distanz zum Gegner spielt auch eine wichtige Rolle. Auf zu große Entfernungen werden die SMGs unbrauchbar, deshalb gilt es diese Situationen zu vermeiden. Stattdessen sollte man die Distanz zum Gegner möglichst gering halten.

Wenn man achtsam ist und die Stärken dieser Waffen ausnutzt, dann kann man damit viele Runden erfolgreich bewältigen und gleichzeitig das virtuelle Konto ordentlich füllen.

Weitere Waffen-Kategorien: Pistolen, Schrotflinten & MGs