Workshop Maps auf CS:GO Server

Der CS:GO Maps Workshop wurde mit dem Update vom 07.02.13 in Counter-Strike: Global Offensive integriert. Auch Server-Betreiber können diesen nutzen, um Custom Maps aus dem Workshop auf ihrem Server laufen zu lassen. Die Prozedur soll auch um einiges einfacher sein als die alte Methode mit manuellem Hochladen und Fastdownload. Wie man Workshop Maps auf dem eigenen Server einrichtet, erklären wir euch in diesem Tutorial.

Web API Authorization Key

Bevor man richtig loslegen kann und Workshop Maps auf dem eigenen Server einrichtet braucht man zunächst einen Authorization Key. Mit diesem erlangt man Zugang zum Steam Web API. Einen solchen Authorization Key bekommt man hier: Key generieren (Steam Community)

Wenn man diesen hat muss man ihn in den Server einbinden. Dazu hat man zwei Möglichkeiten:

  1. Auf dem Server im Verzeichnis \csgo\ eine Datei namens webapi_authkey.txt erstellen und den Authorization Key dort hineinschreiben.
  2. Den Server mit dem Startparameter -authkey XXXXXXX starten, wobei XXXXXXX natürlich der Authorization Key ist.

Der Authorization Key ist an den Steam Account gebunden, man sollte ihn also für sich behalten!

Workshop Maps & Collections hosten

Es gibt zwei verschiedene Wege um Custom Maps aus dem Workshop auf dem eigenen Server zu hosten. Man kann es entweder mit einem Konsolenbefehl oder via Starparameter in Gang setzen. Dabei wird unterschieden, ob man nur eine einzelne Map oder eine ganze Map Collection einbinden möchte.

  • Konsolenbefehl: host_workshop_map <file id> bzw. host_workshop_collection <collection id>
  • Startparameter: +host_workshop_map <file id> bzw. +host_workshop_collection <collection id>

Durch den jeweiligen Befehl wird automatisch die neueste Version der Map heruntergeladen und eine entsprechende Mapgroup erstellt. Bei einer Map Collection werden alle Maps, die sich darin befinden, heruntergeladen.

Die ID einer Map bzw. einer Collection bekommt man heraus, indem man den Workshop über seinen Webbrowser aufruft (Direktlink). Beim gewünschten Eintrag sieht man oben in der Adressleiste die gesuchte ID.

cs go server workshop maps id

Map Updates

Bei jedem Wechsel auf eine der Workshop Maps überprüft der Server, ob diese auf dem aktuellen Stand ist. Ist sie das nicht, wird die neueste Version heruntergeladen und die Spieler auf dem Server werden durch Chatnachrichten über den Fortschritt des Downloads informiert.

Diese Nachrichten kann man mit den folgenden Befehlen anpassen:

  • sv_broadcast_ugc_downloads <0|1> – Nachrichten aus- und anschalten
  • sv_broadcast_ugc_download_progress_interval <seconds> – Intervall der Nachrichten in Sekunden

SE Maps

Die auf Ligaspiel ausgelegten „_se“ Maps sind nicht mehr offizieller Teil des Spiels, sondern wurden in den Maps Workshop verfrachtet und können von dort bezogen werden.

Es gibt eine offizielle Map Collection von Valve, die vier SE Maps enthält: de_train_se, de_inferno_se, de_nuke_se und de_dust2_se (Link).

Diese hat folgende ID: 125499590

Default Maps + Custom Maps

Aber was ist eigentlich, wenn man auf seinem Server einen Mix aus den offiziellen Standardmaps und Custom Maps haben möchte? Dafür gibt es eine ganz einfache Lösung. Valve hat die offiziellen Maps ebenfalls in den Maps Workshop integriert, diese sind also im Spiel selbst und im Workshop vorhanden. Möchte man sowohl Standardmaps als auch Custom Maps laufen haben, nimmt man einfach die Exemplare aus dem Workshop und erstellt sich damit eine Collection. Diese findet man unter folgendem Link: Official Content

CS:GO Server Beispiel

Die Startparameter eines Servers, auf dem Workshops Maps genutzt werden, könnte z.B. folgendermaßen aussehen:
srcds -game csgo -console -ip YOUR.PUBLIC.IP.ADDR.HERE +game_type 0 +game_mode 1 +host_workshop_collection 125499818 +workshop_start_map 125488374 -authkey YOURAUTHKEYHERE

Hilfe bei Problemen

Generell sollte man darauf achten, dass der Authorization Key richtig eingegeben ist und dass Map und Collection IDs nicht versehentlich vertauscht werden (z.B. Map ID wurde bei host_workshop_collection eingegeben). Außerdem kommt es zu Problemen, wenn eine Map oder Collection aus dem Workshop verschwindet oder die Berechtigungen geändert werden.

Wenn du Hilfe beim hosten von Workshop Maps auf deinem CS:GO Server brauchst, dann schau in unserem Server Hosting Forum vorbei und schildere dort dein Problem.

Link: Valve Developer Wiki