Buyscript

Jeder etwas ambitioniertere CS-Spieler benötigt ein Buyscript, mit dem er schnell und sicher seine Waffen und Ausrüstung je nach Spielstand einkaufen kann. Wie man ein gutes Buyscript erhält, beschreiben wir hier.

Wohin mit dem Buyscript?

Die Befehle für das Buyscript sind entweder in die config.cfg einzutragen oder – und das empfehlen wir, da niemand ausser euch diese ändern kann – in die autoexec.cfg. Beide Dateien liegen im cfg-Ordner im cstrike-Verzeichnis. Bei CS: Source wäre das: Steam/SteamApps/Accountname/counter-strike source/cstrike/cfg

D.h. also, dass ihr die Befehle die wir hier erarbeiten in eure autoexec.cfg eintragen müsst, nach einem Neustart des Spiels sind sie dann verfügbar. Ihr könnt auch das Buyscript als eine extra Datei unter z.B. buyscript.cfg ablegen und einfach folgendes ind die autoexec.cfg eintragen: „exec buyscript.cfg“. Das empfielt sich, wenn man etwas Ordnung halten möchte.

Das Buyscript funktioniert so, dass auf eine Taste eine Befehlszeile gebunden wird. Der Tastendruck führt dann ingame diese Befehle aus und kauft euch das, was ihr wollt. Folgende Syntax hat dieser bind-Befehl für buy-Funktionen:

bind „TASTE“ „buy ITEM; buy ITEM; …“

Die verschiedenen Kürzel

Für ITEM kann nun verschiedenes eingesetzt werden, um genau das zu kaufen, was auch über das Buy-Menü gehen würde.

Dieser Artikel wurde ursprünglich für CS:Source geschrieben. Die Waffenamen für CS:GO wurden nachträglich eingefügt.

CS:GO

Pistolen: „glock“, „hkp2000“, „tec9“, „p250“, „deagle“, „elites“, „fiveseven“

Shotguns: „nova“, „sawedoff“, „mag7“, „xm1014“

SMGs: „mac10“, „mp9“, „bizon“, „ump45“, „mp7“, „p90“

Rifles: „galilar“, „ak47“, „famas“, „m4a1“, „aug“, „sg556“, „ssg08“, „awp“, „g3sg1“, „scar20“

Machine Guns: „m249“, „negev“

Equipment: „vest“, „vesthelm“, „defuser“, „taser“

Granaten: „flashbang“, „hegrenade“, „smokegrenade“, „decoy“, „molotov“, „incgrenade“

CS1.6 & CS:Soruce

Pistolen: „glock“, „usp“, „p228“, „deagle“, „elites“, „fn57“

Shotguns: „m3“, „xm1014“

SMGs: „mac10“, „tmp“, „mp5“, „ump45“, „p90“

Rifles: „galil“, „ak47“, „scout“, „sg552“, „awp“, „g3sg1“, „famas“, „m4a1“, „aug“, „sg550“

Machine Gun: „m249“

Munition: „primammo“, „secammo“ (kauft volle Munition)

Equipment: „vest“, „vesthelm“, „flashbang“, „hegrenade“, „smokegrenade“, „nvgs“, „defuser“

In Counter-Strike: Source ist Munition kaufen mittlerweile überflüssig, da man zu den Waffen immer volle Munition dazubekommt.

Man kann z.B. die Funktionstasten zum kaufen verwenden, aber es sind natürlich auch beliebige andere Tasten verwendbar (allerdings sollten Doppelbelegungen vermieden werden, also immer beachten welche Tasten in der config.cfg belegt sind bzw. diese dann vorher entfernen).

D.h. ein buy-Script sieht dann am Ende z.B. so aus (kopiere das in deine autoexec.cfg um es direkt so zu benutzen):

bind „F1“ „buy deagle; buy secammo; buy vest;“

bind „F2“ „buy mp5; buy vest; buy primammo; buy vesthelm;“

bind „F3“ „buy ak47; buy m4a1; buy vest; buy primammo; buy vesthelm;“

bind „F4“ „buy sg552; buy aug; buy vest; buy primammo; buy vesthelm;“

bind „F5“ „buy awp; buy vest; buy primammo; buy vesthelm; buy secammo;“

bind „F6“ „buy primammo; buy hegrenade; buy flashbang; buy defuser;“

bind „F7“ „rebuy“

Zu sagen ist noch, dass man hier die Optionen für T als auch für CT setzen kann, d.h. ich trage z.B. für „F3“ ein: buy ak47; buy m4a1; und je nachdem, ob ich T oder CT bin, wird die entsprechende Waffe gekauft.

Erklärung des Scripts

So beinhaltet das obige Buyscript „F1“ für die Pistole (Desert Eagle), „F2“ für eine MP (MP5), „F3“ für die AK47 (Terror) oder M4 (CT), „F4“ für das die SG552 (T) oder Steyr Aug (CT) und „F5“ für die AWP. Alle obigen F-Tasten kaufen außerdem eine Schutzweste und Munition.

Die Taste „F6“ ist eine Art Aufstockoption und kauft primäre (Gewehr), eine HE-Granate und eine Flash-Granate. Diese Taste kann man immer gut benutzen, wenn man die Runde überlebt hat und nur aufstocken will. Alles was man schon hat, wird nicht nachgekauft, d.h. ich kann kein Geld für eine HE „rausschmeissen“, wenn ich noch eine im Gepäck habe. Eine Weste sollte man ausserdem nur dann nachkaufen, wenn die eigene Weste unter 50% gefallen ist.

Mit „F7“ „rebuy“ kann man das nachkaufen, was man ind er Runde davor gekauft hat, damit kann man auch mal exotisches kaufen und muss nicht zweingend wieder durchs Buymenü hangeln, wenn man das selbe nochmal kaufen möchte.

Kauf über Chat ansagen

Wenn ihr wollt, könnt ihr eurem Team sagen, was ihr gekauft habt. Das geht mit dem say_team MESSAGE Befehl. Beispielsweise würde die Ansage für F1 so aussehen:

bind „F1“ „buy deagle; buy secammo; buy vest; say_team Desert Eagle“

Solltet ihr andere Waffen oder Equipment per Tastendruck kaufen wollen, dann orientiert euch an der obigen Liste und tragt entsprechend andere Kürzel ein. Ihr könntet nun natürlich auch noch mehr mixen und nur eine Waffe zum kaufen auf eine Taste legen oder nur die Flash auf eine Taste usw. – der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt und es kommt darauf an, wie man am besten zurecht kommt.

Andere Tasten benutzen

Andere Tasten sind natürlich auch verwendbar. Welche Tasten zum „binden“ verfügbar sind illustriert folgende Grafik (draufklicken für Großansicht):

cs-buyscript-tastatur

Viel Erfolg beim Kaufen! Noch Fragen? Dann besuch unser Support Forum.

Links:
Zurück zu Tipps & Tricks
inCounterStrike.de bei Facebook
inCounterStrike.de bei Twitter